Bruno Söhnle Glashütte

Tradition und Fortschritt - das sind zwei entscheidende Werte des Bruno Söhnle Uhrenateliers, das seit zehn Jahren besteht.
Mit der ersten Automatik-Kollektion von Bruno Söhnle vervollständigt sich ein logischer Aufbau, der 1990 in Glashütte/Sachsen begann. Im ehemaligen Assmann-Haus richtete Bruno Söhnle eine Produktions- sowie Entwicklungsstätte ein. Seit zehn Jahren werden dort hochpräzise Uhren mit modifizierten Quarz und Automatikwerken gefertigt.

Bruno Söhnle: „Feine Armbanduhren - hergestellt in Deutschland, Glashütte.“

zurück